VERY important message

Cime de la Bonette (2802 m)

Flankiert wird die Bonette von der Ringstraße (nicht der Schotterweg unten, sondern oben, der um die Pyramide herumführt).

Auffahrten

Von Jan – Direkt am Col de la Bonette (2715 m) beginnt die etwa 2 km lange Panoramaschleife um den 2860 m Hohen Berggipfel. Diese Schleife ist als Einbahnstraße gegen den Uhrzeigersinn zu befahren, d.h. auf der nördlichen Seite des Berges hinauf zum Aussichtspunkt und auf der südlichen Seite zurück zum Pass. Die Weiterfahrt vom Pass zum Aussichtspunkt auf 2802 m ist wesentlich steiler als die gesamte bisherige Strecke. Nach einem kurzen Flachstück beträgt die Steigung auf etwa 700m Länge dauerhaft 10-13%. Oben angekommen sollte man bei gutem Wetter sich den Blick vom Gipfel nicht entgehen lassen, der zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen ist.

188 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:05:01 | 23.08.2013
Bergziege Schiffie
Mittlere Zeit
00:10:17 | 30.07.2011
falkiboy
Dolce Vita
02:45:00 | 29.07.2015
Gepäcktour
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Kommentare ansehen