VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Koppenberg (79 m)

CIMG4732.

Auffahrten

Von Maulee – Der Fuß des Koppenbergs liegt in Melden, einem Ort südlich von Oudenaarde. Wenn man seit dem Paterberg auf der Ronde van Vlaanderen Route gefahren ist, findet man durch die Beschilderung leicht die richtigen Abzweigungen nach und auch durch Melden. Alle anderen sollten die Hauptstraße, den Berchemweg, suchen. Wenn man aus Richtung Oudenaarde auf der Hauptstraße fährt, muss man ziemlich in der Ortsmitte links in die Meldenstraat abbiegen. Alle die aus der Gegenrichtung kommen, bitte entsprechend rechts in die Meldenstraat einbiegen. Von der Meldenstraat biegen wir bald in die Steengat ab. Hier treffen wir auf die Originalroute der Ronde, die auf die Steengat von der Rotelenberg aus trifft. An dieser Kreuzung ist der Koppenberg auch schon ausgeschildert.
Die Steengat geht nach dem Ortsausgang übergangslos in die Koppenbergstraat über. Direkt nach dem Ortsausgang sieht man auch schon den Anstieg (Bild 1). Das Ende des Anstiegs kann man durch das kleine Wäldchen auf der Kuppe nicht sehen, und das ist auch gut so. So gehen wir vollen Mutes den Anstieg an. Durch seine mittlere Steigung von 11 % spüren wir recht bald unsere Oberschenkel. Erst in der zweiten Anstiegshälfte erreicht der Koppenberg seine Maximalsteigung von 22 %. Hier ist Radbeherrschung unbedingt notwendig. Im Wiegetritt dreht das Hinterrad durch, und wenn man im Sitzen zu sehr am Lenker zieht, dann hebt das Vorderrad ab. Also bitte sitzen bleiben und den Körperschwerpunkt durch gebückte Haltung in Richtung Lenker schieben. Und das alles auf schlechtem Pflaster – ein wundervoller Tag.
Wenn wir also mit gefühltem Tempo von 3 km/h die helling bezwungen haben, können wir uns auch schon auf die Abfahrt machen. Einen Grund zum Verweilen gibt es auf der Passhöhe nicht, außer man fotografiert seine Mitfahrer – ein Foto, das sich sehen lassen kann. Wer der Ronde van Vlaanderen Route weiter folgt, der trifft recht bald auf die nächste hellingSteenbeekdries. Viel Spaß!

45 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:03:13 | 25.05.2015
lordhenchen
Mittlere Zeit
00:06:08 | 26.03.2018
00HÖGGI
Dolce Vita
00:10:25 | 31.03.2018
Barnaby

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Kommentare ansehen