VERY important message

Zimmerplatz (Nordschwarzwald) (365 m) Zimmerplatzhütte

CIMG8712.

Auffahrten

Von kletterkünstler – Die Fahrt beginnt ganz gemütlich an der zentralen Kreuzung in Steinbach, wo es links in Richtung Baden-Baden und rechts nach Bühl geht. Wir folgen der K 9616 ostwärts nach Neuweier. Die beiden Orte gehen fließend ineinander über. Linker Hand erheben sich terrassierte Weinberge. Nach 2,2 Kilometern passieren wir den Abzweig zum Yberg, und etwa einen Kilometer später lassen wir das bebaute Gebiet endlich hinter uns und tauchen in das idyllische, bewaldete Steinbachtal ein.
Wir folgen dem Bachlauf über noch über eine längere Lichtung an einzelnen Gebäuden vorbei, ehe die gut asphaltierte Straße endgültig in den Wald eintaucht. Dabei steigt sie meist mit mittleren einstelligen Prozenten an, ein Rollerberg par excellence also. Eine Kehre versüßt uns den Aufstieg. Nach sechs Kilometern erreichen wir mit der Zimmerplatzhütte samt Parkplatz dann im Grunde das Steigungsende. Hier mündet eine Kreisstraße von Bühlertal ein. Die letzten paar hundert Meter bis zur Passmarke an der Einmündung in die B500 sind im Grunde flach, man gewinnt nur noch sensationelle sechs Höhenmeter. Wer also nach Bühlertal möchte, um den Sand in Angriff zu nehmen, kann guten Gewissens bereits an der Zimmerplatzhütte links abbiegen.
2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Eigenwerbung von quaeldich.de
Ersten Kommentar verfassen