VERY important message

Aareschlucht (725 m)

Blick in die Aareschlucht. An der linken Felswand sieht man den kostenpflichtigen Besichtigungssteg.
Rennradreisen von quäldich.de

quäldich-Rennradreise zur Aareschlucht

quäldich.de bietet eine Rennradreise an der Aareschlucht an. Hauptsache bergauf!

Zum Beispiel Schweiz-Rundfahrt vom 03.08. bis 10.08.2024

Auffahrten

Von roger2 – Start ist an der Ortausfahrt von Innertkirchen. Man folgt der Hauptstraße, die weitgehend im Wald mit drei Kehren ohne besondere Höhepunkte den Berg erklimmt. Scheitelpunkt ist das Schild, das den Abzweig zur Großen Scheidegg ankündigt, der 200 m später erfolgt.

556 Befahrungen Entjagbart. Warum? Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:04:42 | 08.10.2014
einheimischer
Mittlere Zeit
00:06:00 | 27.08.2016
redmarin
Dolce Vita
00:09:00 | 22.08.2012
Vaandiel
... ist identisch zum ersten Teil der Nordostanfahrt zur Großen Scheidegg.

792 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:05:00 | 19.08.2010
Kurbeltreter3000
Mittlere Zeit
00:09:18 | 19.06.2021
Thomas_79
Dolce Vita
00:15:00 | 17.07.2024
chrisleibnitz
Kommentare ansehen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe