VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Tannmatt (1127 m)

Juraberge über Nebelschwaden

Auffahrten

Von karleq – Am östlichen Ortsausgang von Welschenrohr beginnt die Westauffahrt. Die Beschilderung ist unauffällig, die Straße ist von Beginn an sehr schmal. Zuerst geht es durch Wiesen und Weiden bergauf. Dann tritt die Straße in ein enges Tälchen ein, den oberen Bereich der Wolfsschlucht. Es geht geringfügig bergab bis in den Talgrund. Entlang des Baches verlässt die Straße die Schlucht und führt durch Weideland hinauf zur Passhöhe.
Wer auf der Westseite bergab fährt, muss zwei Gefahrenquellen beachten: Sechs Weideroste werden überfahren und an Sonntagen befährt ein öffentlicher Kleinbus die einspurige Straße.

4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:35:00 | 15.09.2015
Vaandiel
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:36:15 | 03.07.2016
philippo3
Von karleq – Der Startpunkt der Südostauffahrt ist einer der beiden nahe beieinander liegenden Abzweigungen nach Herbetswil von der Durchgangsstraße Balsthal–Moutier. Das Dorf Herbetswil liegt etwas nördlich der Durchgangsstraße. Diese wenigen hundert Meter können wir zum Einrollen nutzen, denn am Dorfbrunnen beginnt der eigentliche Anstieg. Die durchschnittliche Steigung beträgt nun ab Herbetswil 10 %. Die windungsreiche Straßenführung in überwiegend aussichtsreicher Landschaft auf einspuriger, fast verkehrsfreier Straße lässt aber die Anstrengung in den Hintergrund treten.
0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen