VERY important message

Tiergrüble (1068 m)

die "Huette".

Auffahrten

Von stb72 – Die richtige Kreuzung in Schönau führt uns nach Westen in Richtung Tunau und Bischmatt. Zunächst ein paar Meter bergab überqueren wir die Wiese und fahren bereits ansteigend durch die letzten Häuser in das kleine Tal hinein. Noch auf breiter Straße folgt nach einem Kilometer eine Kreuzung, und unser Weg führt nun auf kleiner Straße geradeaus weiter Richtung Todtmoos und Herrenschwand, bis hier gut 6 % Durchschnitt.
Der Belag wird nun zunächst schlecht, wechselt jedoch zu unserer Freude bald auf eine neue Asphaltdecke. Die nächsten 2 km ab dem Abzweig sind dann bei 8 % im Schnitt schon deutlich steiler, jedoch sehr gleichmäßig und niemals zweistellig. Auch der nun kurven- und kehrenreiche Weg macht den Anstieg sehr kurzweilig, wobei man immer wieder den Schliffbach überquert.
Der vierte Kilometer ist dann bei zwei bis sechs Prozent sehr locker zu fahren, und auch die folgenden 2 km sind mit 6,5 % im Mittel nur unwesentlich steiler. Wenn man schon die Passhöhe erwartet, wird man dann noch etwas unsanft von der Schlussrampe überrascht. Die letzten 1,5 km sind auf leider wieder altem Belag die schwersten. Bei permanent 8–12 % führt die Straße nun relativ gerade steil zur Passhöhe.
Oben ist dann die Tiergrüblehütte (Hütte ist etwas übertrieben, eher ein Unterstand) mit Park- und Grillplatz. Wer sich allerdings nicht selbst verköstigen möchte, kann dies dann am Hochkopfhaus oben am Weißenbachsattel tun.

Dieser versteckte Anstieg steht in einem schönen Kontrast zu den stark befahrenen breiten Straßen zum Feldberg oder zum Wiedener Eck – nicht verpassen, wenn man in der Gegend ist.

37 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:30:40 | 18.06.2008
yoginski
Mittlere Zeit
00:42:09 | 28.08.2014
kuno
Dolce Vita
00:48:40 | 05.10.2011
Oldie71
Von stb72 – Eigentlich nur eine kurze Panoramastraße, deren Beginn etwas versteckt hinter dem Hochkopfhaus liegt, mit schönen Ausblicken zum Feldberg. Zuerst verliert man ein paar Höhenmeter, die man sich am Schluss nicht wirklich hart zurückerkämpfen muss.
14 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:06:54 | 21.04.2011
Jabba
Mittlere Zeit
00:07:15 | 06.08.2010
alfie good
Dolce Vita
00:08:30 | 06.09.2011
Oldie71
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Kommentare ansehen